• Sanfte Berührung
  • Vertrauen
  • Tiergestützte Therapie
  • Aufmerksamkeit
  • Teamarbeit
  • Freude am Arbeitsplatz

Ausbildung Tiergestützte Arbeit: Sabrina Karl

 

Vita

  • Diplom-Biologin seit 2010 (Spezialisierung: Verhaltensbiologie/Zoologie)
  • Hundetrainerausbildung und Mitarbeit Hundeschule GREH (Berlin) 2010 - 2014
  • Hundetrainerin / Forschungsassistenz im Clever Dog Lab, Messerli Forschungsinstitut (Wien) 2014 - 2017
  • Lizensierte tierschutzqualifizierte Hundetrainerin (TSQ-Hundetrainerin) mit Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 8f seit 2014
  • Assistenzhunde- u. Therapiebegleithundeprüferin am Messerli Forschungsinstitut seit 2015
  • Rettungshundetraining, Mantrailing u. Hundeplatztraining seit 2015
  • Absolventin Zusatzausbildung „Jagdverhalten beim Hund“ (2016)
  • Trainerin im Wolf Science Center Ernstbrunn (2017)
  • Doktorandin im Clever Dog Lab in Wien seit 2017
  • Tellington TTouch® Practitioner (Österreich) für Hunde und Kleintiere seit 2019
  • Vortragende für ausgewählte Hundethemen (z. B. Training, Einsatzmöglichkeiten)

Sabrina über sich selbst

Seit meiner Kindheit habe ich mich sehr für einheimische und wilde Tiere interessiert. Schon als Kleinkind war ich viel draußen im Grünen und im Tierpark und war fasziniert von all den Tieren dort und das Wissen über sie.

Der achtsame Umgang mit der Natur und Tieren ist mir wichtig und ich hatte schon immer eine besondere Verbindung zu Beidem. Den Anfang machten langjährige Erfahrungen mit Meerschweinchen und Wellen-/ Nymphensittichen zuhause und in einer Kleintier- und dann Pony-Arbeitsgemeinschaft. Ein eigener Hund war immer mein Traum und bevor dieser als Teenie mit 13 Jahren dann endlich wahr wurde, hatte ich bereits alle verfügbaren Nachbarhunde ausgeführt, trainiert und „bespaßt“. Unser erster Familienhund Otis, ein Gordon Setter-Rüde, war meine erste große, eigene Hundeliebe und ihm folgte dann Ledimu, ein Rhodesian Ridgeback-Rüde.

Seit 2014 arbeite ich als Hundetrainerin an einem wissenschaftlichen Institut zur Kognitionsforschung von Hunden (Clever Dog Lab des Messerli Forschungsinstitutes) in Wien und konnte somit meine Leidenschaft fürs Hundetraining und als Verhaltensbiologin die Wissenschaft hinter Hundetraining/ -verhalten und die kognitiven Fähigkeiten von Hunden vereinen! 2015 ist dann auch Schnee, ein slowakischer Straßenhund-Mix, eingezogen und bereichert mein Leben. Mit ihm bin ich viel draußen, mache Rettungshunde- und Mantrailing (viel Nasenarbeit) und erkunde das Wiener Umland.

Sowohl im täglichen Leben als auch bei der Arbeit mit Hund, z.B. im tiergestützten Einsatz, ist es wichtig, seinen Hund gut lesen und verstehen zu können und auf die Bedürfnisse des Hundes einzugehen. In unserer Ausbildung achten wir daher sehr genau darauf, fundiertes Wissen rund um die Themen tiergestütztes Arbeiten und Hund zu vermitteln, viele Dinge drinnen und draußen praktisch auszuprobieren und dabei jede Menge Spaß mit Mensch und Hund zu haben, denn so lernt es sich am besten!    

Ausbildung Tiergestützte Arbeit: Sabrina Karl mit Schnee

Sabrina mit Schnee

 

 

TG-Team-Berlin bildet Teams aus
TierGestütztes-Team-Berlin GbR +++ Tania Gallardo - Andreas Teichfischer - Sabrina Karl - Anne Wiedmer +++ Uhlandstr. 101 +++ 10715 Berlin-Wilmersdorf
Telefon: 030 / 85 40 89 81 +++ www.tg-team-berlin.de +++ info@tg-team-berlin.de